About Fashion Lebensart

Die Trend-Revolution 2021: der Hoodie

Der unscheinbare Kapuzenpulli bewegte sich in den letzten Jahren zwischen Faulenzerimage und Schlabberlook. Doch mit 2021 ist der Hoodie ein gefeiertes Statement-Piece in der Modewelt. Wir räumen auf mit dem Nerd-Image und erzählen die Geschichte eines Kleidungsstückes, das gekommen ist, um zu bleiben.

Susanne Loibnegger February 18, 2021 / by Susanne Loibnegger

Die spektakuläre Geschichte des Kapuzenpullis

Wir möchten dem unscheinbaren Kleidungsstück mehr Aufmerksamkeit schenken und beweisen, dass der Hoodie das Faulenzerimage abgelegt hat. Hier kommt seine spektakuläre Geschichte, in der Mönche, Sportler und Computer-Nerds die Helden sind.

Die Wurzeln des Hoodies liegen im Christentum: Der heilige Benedikt von Nursia legte den Mönchshabit (Tracht mit Kapuze) im 6. Jahrhundert als wichtigen Teil der klösterlichen Alltagskultur fest. Die Tracht symbolisierte Bescheidenheit und bot Schutz vor der Kälte. Im Kinofilm „Der Name der Rose“ (1986) verkörperte Sean Connery den wohl heißesten Mönch im Habit und löste die religiöse Verbindung auf. Übrig blieb die Idee eines Kleidungsstückes mit schützender Eigenschaft.

Hip-Hop und Social Media

Bereits in den 30-er Jahren produzierte das amerikanische Label «Champion» den ersten Kapuzenpulli so, wie wir ihn bis heute kennen. Die Firma entwarf ein praktisches Kleidungsstück mit Bündchen an Ärmeln und Rumpf sowie eine schützende Kapuze für die Arbeiter in den eisigen Tiefkühllagern. In den 1970ern wurde der Hoodie unter Sportlern beliebt, um sich in den Trainingspausen warmzuhalten, wie auch unter Bauarbeitern. Zu diesem Zeitpunkt stand fest: Der Weg von der funktionalen Kleidung zum lässigen Alltagslook war nicht mehr weit. In den 90ern wurden Hoodies und Shirts von Champion Teil der Streetstyle-Kultur. XL-Logos und Prints gehörten zum Hip-Hop dazu wie die fetten Beats.

Champion Markenshop

 

Der Hype um den Hoodie breitete sich weiter aus und etablierte sich in allen Gesellschaftsschichten. In der Wirtschaft sind Computer-Nerds, die seit 20 Jahren mit ihren Innovationen unseren Alltag prägen, ohne Hoodie kaum vorstellbar. Mark Zuckerberg trägt oft Hoodies zur jährlichen Aktionärsversammlung seiner Firma, ist eine ironische Ikone des nerdigen Normcore-Stils geworden und Multimilliardär.

Black Sweat


Cosy friend, trendy Sweatlook


Seit Kindertagen steht mir der Hoodie treu zur Seite, auch wenn ich zugeben muss, dass er nicht immer ganz oben in meinem Kleiderschrank lag. Er durchlebte mit mir die rebellische Teenager-Phase, die Höhen und Tiefen meines jungen Erwachsenendaseins und war ein schützender Freund bei triefender Nase. Noch heute gehört er zur Grundausstattung meiner Garderobe, und ich kann es nicht glauben, das es wirklich noch jemanden gibt, der keinen besitzt. Das wird sich jetzt ändern, denn das Statement-Piece ist ein Zeichen unserer Wandelbarkeit, ein cosy Sieg über die Pandemie und eine trendy Loungewear-Revolution. 


Fashion-Profi Sonia Lyson | BERLIN

Hier findest du unsere 5 Gründe für dein Hoodie-Comeback:

 

  1. Hoodies sind so gut wie zu allem kombinierbar. Egal ob du das It-Piece zu Sweatpants oder zu einer klassischen Cool-Wool-Hose kombinierst, ein stylischer Auftritt ist dir garantiert.
  2. Die ganze Modebranche ist verrückt nach dem Hoodie, und auch Fashion-Profis wie Sonia Lyson schwören auf den Look mit Hoodie.
  3. Der Kapuzenpulli erinnert manche von uns an unsere Jugend. Die 90er Jahre sind in dieser Saison ein absolutes Lieblingsjahrzehnt, und dazu gehört nun mal ein Statement-Hoodie.
  4. Die Hoodies von heute sind keine klassischen Sport-Pieces mehr, sondern machen mit außergewöhnlichen Schnitten als It-Piece zum Trenchcoat den neuen Office-Look 2021 komplett.
  5. Der monochrome Jogginganzug-Look ist 2021 extrem stylisch und ein absolut angesagtes Outfit nicht nur als Homewear.



Ein begehrtes Sweatteil muss her!

Shoppe jetzt

Prev
Next
Sie finden uns auch auf
Back to top
Fragen zum Online Shop?
close
close
Ihr Browser ist veraltet

Der verwendete Browser ist veraltet und wird von uns nur noch teilweise unterstützt. Um unsere Website reibungslos nützen zu können, bitten wir Sie Ihren Browser zu aktualisieren oder auf einen der folgenden Browser zu wechseln:

-10% Newsletter Bonus
Jetzt unseren kostenlosen Newsletter abonnieren und -10% auf den nächsten Einkauf * sichern.
*Zu möglichen Ausnahmen siehe Gutscheinbedingungen
In diesem Feld ist ein Fehler aufgetreten.
Ihre Anmeldung war erfolgreich!
Ein Fehler ist aufgetreten!
close
Wohin sollen wir Ihre Lieferung senden?